• Einheit

    Die wir leben

Eine evangelische Freikirche

Somit ist sie eine selbstständige Kirche mit evangelischem Glaubensbekenntnis. Was uns von den Landeskirchen unterscheidet ist beispielsweise, dass niemand durch eine Säuglingstaufe Mitglied wird, sondern nur durch eine freiwillige, persönliche Entscheidung. Darum taufen wir auch keine Kleinkinder, sondern ausschließlich Menschen, die sich für den Glauben an Jesus Christus entschieden haben und dies durch die Taufe zum Ausdruck bringen wollen. Ein weiterer Unterschied ist, dass wir keine festgelegte Kirchensteuer erheben. Die gesamte Gemeindearbeit wird von freiwilligen Spenden finanziell getragen.

Eine bibelgläubige Gemeinde

Wir vertreten keine Sonderlehre und betonen keine biblische Aussage auf Kosten der Gesamtaussage der Bibel. Jesus Christus und sein Erlösungswerk ist der zentrale Punkt unserer Verkündigung.

Nicht die Wahrheit „gepachtet“

sondern wir sehen uns, zusammen mit vielen anderen unterschiedlichen Kirchen als kleiner Teil des weltweiten Leibes Jesu Christi. Somit glauben wir nicht die „alleinseligmachende“ Kirche zu sein.
Viele Glaubensrichtungen haben ihre Berechtigung und wir wollen sowohl von anderen lernen, aber auch mutig unseren Beitrag einbringen dürfen. Deshalb stehen wir in Zusammenarbeit mit vielen Kirchen und Freikirchen, um gemeinsam die Kirchenlandschaft zu prägen.
Wir pflegen gute Kontakte zu anderen Kirchen und Freikirchen in unserer Stadt und distanzieren uns von Sekten. Wir arbeiten auf Ökumene- und Allianzebene mit landeskirchlichen und freikirchlichen Gemeinden vor Ort hier in Griesheim zusammen.